Die verschiedenen Variationen der Paleo-Diät

So installieren und konfigurieren Sie Drupal CMS

Drupal ist ein funktionsreiches Content Management System (CMS), mit dem Webmaster dynamische Webseiten ohne PHP-Kenntnisse ausführen können. Publisher können Website-Inhalte über die Admin-Oberfläche hinzufügen. Dank vieler Module ist es möglich, viele zusätzliche Funktionen wie Rechtschreibprüfung, Anzeigen von Bannern oder AdSense-Anzeigen, Chat, Mailingliste, E-Commerce-Module usw. zu installieren. Drupal CMS wurde in PHP geschrieben und kann kostenlos heruntergeladen werden. In diesem Artikel werde ich erklären, wie man dieses Skript installiert und die Konfigurationsgrundlagen beschreibt. Web-Hosting-Anforderungen für Drupal CMSBevor Sie den Installationsprozess starten, stellen Sie sicher, dass Ihr Web-Host PHP-Unterstützung, Cron-Jobs und MySQL-Datenbank bietet. Drupal benötigt PHP Version 4.3.3 oder höher (Drupal 4.5 und frühere Versionen laufen nicht unter PHP 5), PHP XML Erweiterung und MySQL v3.23.17 oder höher. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Version von PHP und MySQL Ihr Webhosting-Provider derzeit verwendet, wenden Sie sich an den Helpdesk und fragen Sie ihn zuerst. Wie installiert man Drupal CMSFirst? Laden Sie die neueste Drupal-Version von der Entwickler-Website herunter. Verwenden Sie Software wie WinZip oder Total Commander, um heruntergeladene Archive auf Ihre Festplatte zu extrahieren. Bearbeiten Sie die Datei mit dem Namen settings.php in den Sites / default-Ordner. Richten Sie Ihre Website-URL und grundlegende MySQL-Datenbankvariablen wie Benutzername, Passwort und Datenbankserver ein. Verwenden Sie ein FTP-Programm, um extrahierte Dateien auf Ihren Web-Host hochzuladen. Falls Sie noch nie eine MySQL-Datenbank eingerichtet haben, loggen Sie sich in das Webhosting-Kontrollfeld ein und erstellen Sie eine neue. Melden Sie sich jetzt bei Ihrem phpMyAdmin an und erstellen Sie MySQL-Tabellen mit der Datei "database.mysql" im Ordner "database". Öffnen Sie nun Ihren Browser und zeigen Sie ihn auf Ihre Website. Erstellen Sie ein neues Konto - das erste Konto, das Sie erstellen, wird automatisch zum Admin-Konto mit vollen Admin-Rechten. Eine weitere und einfachere Lösung zur Installation dieses PHP-Skripts besteht darin, sich für einen hochwertigen Webhosting-Service mit vorinstallierten PHP-Skripten anzumelden . Dann gehen Sie einfach zu Ihrem Kontrollfeld, finden Sie den Bereich mit vorinstallierten Skripten und wählen Sie Drupal. Der Installer wird alle Arbeit für Sie erledigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Skript zu wählen, das Sie installieren möchten.Wie man Drupal CMST konfiguriert, das Skript wurde erfolgreich installiert und jetzt ist es an der Zeit, einige zusätzliche Einstellungen vorzunehmen. Optional können Sie in Ihrem Drupal-Installationsordner Ordner erstellen, in dem Dateien wie benutzerdefinierte Logos und Benutzeravatare gespeichert werden. Erstellen Sie dieses Unterverzeichnis und richten Sie die Berechtigung "Lesen und Schreiben" ein. Viele Drupal-Module haben periodische Aufgaben. Aus diesem Grund müssen Sie Cron-Jobs einrichten. Rufen Sie die Cron-Seite auf, indem Sie die Datei cron.php in Ihrem Stammverzeichnis aufrufen. Durchsuchen Sie nun das Admin-Steuerungsfeld. Erwägen Sie, einige neue Module zu aktivieren und Menüs zu bearbeiten. Öffnen Sie den "Themenmanager", um das Thema zu ändern. Richten Sie eine Willkommensnachricht für Ihre Benutzer ein. Ändern Sie Meta-Tags für eine höhere Suchmaschinenplatzierung. Überprüfen Sie die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass alles Ihren Anforderungen entspricht. Und wenn Sie mit einem bestimmten Problem helfen müssen, besuchen Sie das Support-Forum, wo Sie Tausende von interessanten Themen finden. Viel Glück! Autor ist Marketing Manager von MarbleHost.com, einem zuverlässigen Webhost, der verschiedene vorinstallierte PHP-Skripte inklusive Drupal anbietet.